Sven Plöger zu Gast bei der IPR

Am 20. Februar 2019 traf sich die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) bei HiPP in Pfaffenhofen an der Ilm zu ihrer jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung.

Als prominenter Gastredner hat Diplom-Meteorologe und Moderator Sven Plöger die Zusammenhänge zwischen Wetter und Klima verdeutlicht und anschaulich auf das Voranschreiten des Klimawandels hingewiesen. Um diesem entgegenzuwirken, komme es auf jeden Einzelnen an, so Plöger – denn die Summe dessen, was wir tun, ist der globale Erfolg.

NISSEN CONSULTING ist für die inhaltliche Konzeption und Umsetzung des Jahresprogramms der IPR verantwortlich.