Extrembergsteigerin Helga Hengge inspiriert IPR

Hamburg im Februar 2020: Die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) traf sich zur Jahresmitgliederversammlung bei Tchibo in Hamburg.

Die Extrembergsteigerin Helga Hengge zeigte in einem mitreißenden Gastvortrag: Die Erfolgsstrategien, die sie dazu befähigten, als erste deutsche Frau den Mount Everest zu besteigen, lassen sich auch auf die Unternehmenswelt übertragen. Es braucht ein starkes Team, in dem sich jeder auf jeden verlassen kann. Und wenn der Weg, der vor einem liegt, noch weit erscheint, hilft es aus den bereits erzielten Erfolgen neue Kraft zu schöpfen.

NISSEN CONSULTING ist für die inhaltliche Konzeption und Umsetzung des Jahresprogramms der IPR verantwortlich.