Preisverleihung im Bundesumweltministerium

Berlin im Oktober 2022: Im Bundesumweltministerium in Berlin stellte die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) gemeinsam mit ihren Partnern den Papieratlas 2022 vor. Der Trendreport feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Jubiläum und vermeldet neue Rekorde bei der Nutzung von Recyclingpapier. Erstmals beteiligten sich 227 Kommunen und Hochschulen an den Wettbewerben. Bundesumweltministerin Steffi Lemke überreichte die Auszeichnungen an die (Ober-)Bürgermeister*innen, Landrät*innen, Präsident*innen und Rektor*innen.

Die von NISSEN CONSULTING geführte Geschäftsstelle der IPR ist für die Konzeption, Organisation und Durchführung des Papieratlas-Projekts verantwortlich.